Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Franckesche Stiftungen, Haus 5

Kontakt

Prof. Dr. Daniel Wrana (Leitung)

Franckesche Stiftungen
Haus 5, Raum 2.22
Franckeplatz 1
06110 Halle

Astrid Mährlein (Sekretariat)

Telefon: +49-345-55 23781
Telefax: +49-345-55 27132

Franckesche Stiftungen
Haus 5, Raum 2.21
Franckeplatz 1
06110 Halle (Saale)

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät - EW
Institut für Pädagogik
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Systematische Erziehungswissenschaft

Die Systematische Erziehungswissenschaft, wie sie am Arbeitsbereich vertreten wird, beschäftigt sich mit den grundlagentheoretischen Frage- und Problemstellungen der Erziehungswissenschaft, ihrer Teildisziplinen und Bezugswissenschaften. Sie bietet einerseits einen Überblick über verschiedene theoretische Entwürfe von Bildung, Erziehung, Sozialisation und anderer Bezugshorizonte und anderseits einen Einblick in die Probleme pädagogischer Theoriebildung, die auf die Reflexion der Komplexität pädagogischer Wissens- und Handlungsfelder abzielt.

Neben grundlegenden historisch-systematischen Reflexionen zur Diskurs-, Begriffs- und Machtgeschichte pädagogischen Denkens, werden am Arbeitsbereich Potenziale und Grenzen einer systematischen und empirischen Erforschung von Subjektivierung ausgelotet.

Ausgehend von einer problematisierenden Empirie wird das Verhältnis von Theorie und Empirie in den Blick genommen und nach Möglichkeitsbedingungen von Erziehung und Bildung und dem kategorialen Zugriff auf diese gefragt.

Zum Seitenanfang