Martin Luther University Halle-Wittenberg

Portrait, M. Ebner v Eschenbach, Bln, 22

Further settings

Login for editors

Publications

Books

Ebner von Eschenbach, M. (2019). Relational Reframe. Einsatz einer relationalen Perspektive auf Migration in der Erwachsenenbildungsforschung. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft.

Ebner von Eschenbach, M. (2014). Intermediarität. Lernen in der Zivilgesellschaft. Eine Lanze für den Widerstand. International Cultural-Historical Human Sciences. Berlin: Lehmanns Media.

Editorials

Alexander, C.; Ebner von Eschenbach, M.; Freide, S.; Kondratjuk, M.; Müller, S.; Stimm, M.; Rundel, S.; Trumann, J. & Wagner, F. (Hrsg.)(2022). In Planung. [Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich Verlag (5. Jg. | H. 1)]. (i.P.)

Ebner von Eschenbach, M.; Kondratjuk, M.; Stimm, M.; Trumann, J. & Wagner, F. (Hrsg.) (2022). Problematisierung statt Optimierung? Verhandlungen einer klärungsbedürftigen Beziehung in der Erwachsenenbildung. Opladen: Budrich Verlag [Sonderheft 1 - Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung] (i.E.)

Ebner von Eschenbach, M. & Schäffter, O. (Hrsg.) (2021). Denken in wechselseitiger Beziehung. Das Spectaculum relationaler Ansätze in der Erziehungswissenschaft. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft.

Alexander, C.; Ebner von Eschenbach, M.; Freide, S.; Kondratjuk, M.; Müller, S.; Stimm, M.; Rundel, S.; Trumann, J. & Wagner, F. (Hrsg.)(2021). »Solidarität« [Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich Verlag (4. Jg. | H. 2)]. (i.E.)

Alexander, C.; Damm, C.; Ebner von Eschenbach, M.; Freide, S.; Kondratjuk, M.; Stimm, M.; Trumann, J. & Wagner, F. (Hrsg.)(2021). »Who cares - 'Nachwuchs'fragen in den Erziehungswissenschaften« [Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich Verlag (4. Jg. | H. 1)].

Damm, C.; Ebner von Eschenbach, M.; Kondratjuk, M.; Stimm, M.; Trumann, J. & Wagner, F. (Hrsg.)(2020).»Politizität in der Erwachsenenbildung« [Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich Verlag (3. Jg. | H. 2)].

Damm, C.; Ebner von Eschenbach, M.; Kondratjuk, M.; Stimm, M.; Trumann, J. & Wagner, F. (Hrsg.)(2020). »Theorie*Praxis – Perspektivierungen« [Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich Verlag (3. Jg. | H. 1)].

Damm, C.; Ebner von Eschenbach, M.; Kondratjuk, M.; Rosenberg, H.; Stimm, M.; Trumann, J. & Wagner, F. (Hrsg.)(2019). »Auf Abwegen – Zur Kritik des Mobilitätsimperativs« [Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich Verlag (2. Jg. | H. 2)].

Damm, C.; Ebner von Eschenbach, M.; Kondratjuk, M.; Rosenberg, H.; Stimm, M.; Trumann, J. & Wagner, F. (Hrsg.)(2019). »Erwachsenenbildung: Kategorial stillgelegt« [Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich Verlag (2. Jg. | H. 1)].

Damm, C.; Ebner von Eschenbach, M.; Kondratjuk, M.; Rosenberg, H.; Stimm, M.; Trumann, J. & Wagner, F. (Hrsg.)(2018). »wi(e)der streiten« [Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich Verlag (1. Jg. | H. 1)].

Ludwig, J.; Ebner von Eschenbach, M. & Kondratjuk, M. (Hrsg.)(2016). Sozialräumliche Forschungsperspektiven. Disziplinäre Ansätze, Zugänge und Handlungsfelder. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich.

Ebner von Eschenbach, M.; Günther, S. & Hauser, A. (Hrsg.)(2014). Gesellschaftliches Subjekt. Erwachsenenpädagogische Perspektiven und Zugänge. Baltmannsweiler: Schneider.

Publications

Schäffter, O. & Ebner von Eschenbach, M. (2023). Die Aporie als Sprungbrett. Irritation als Voraussetzung zur Überschreitung von Erkenntnishindernissen. In U. Binder (Hrsg.). Irritation in der Erziehungswissenschaft. Erscheinungsformen, Funktionen und Leistungen (i.P.)

Ebner von Eschenbach, M.; Kliewer, J. & Schäffter, O. (2023). Die Außerordentlichkeit von Transdisziplinarität. Anmerkungen zur kritischen Funktion einer transdisziplinären Erkenntnispraxis. In Transdisziplinarität in der Bildungsforschung. Perspektiven und Herausforderungen theoretischer, method(olog)ischer und empirischer Grenzgänge. Wiesbaden: Springer VS (i.E.)

Ebner von Eschenbach, M. (2022). ›Doing migration background‹ als epistemologisches Hindernis. Problematisierung gegenstandstheoretischer Entscheidungen in der Migrationsforschung in der Erwachsenenbildung. In M. Ebner von Eschenbach, M. Kondratjuk, M. Stimm, J. Trumann & F. Wagner (Hrsg.). Problematisierung statt Optimierung? Verhandlungen einer klärungsbedürftigen Beziehung in der Erwachsenenbildung. Opladen: Budrich Verlag [Sonderheft 1 - Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung] (i.E.)

Wagner, F.; Trumann, J.;Stimm, M.; Rundel, S.; Müller, S.; Freide, S.; Ebner von Eschenbach, M. & Alexander, C. (2021). Editorial. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung 4(2), 107–111. (i.E.)

Ebner von Eschenbach, M. (2022). Vorwärts zu den Anfängen. Arbeit am disziplinären Gedächtnis der Sektion Erwachsenenbildung. In G. Molzberger, A. Grotlüschen & B. Käplinger (Hrsg.). 50 Jahre Sektion Erwachsenenbildung in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Konstituierendes – Erungenes – Umbrüchiges aus einem halben Jahrhundert Sektionsgeschichte. (S. 14-34). Opladen: Budrich Verlag.

Schmidt, M.; Ebner von Eschenbach, M. & Freide, S. (2022). ›Sie müssen die Welt auf eine neue Weise betrachten!‹ Tenet als Anlass zur Reflexion über die Zeitlichkeit des Pädagogischen. In C. Bünger, A. Czejkowska, I. Lohmann & G. Steffens (Hrsg.). Zukunft – Stand Jetzt. Jahrbuch für Pädagogik 2021 (S. 277-288) Basel/Weinheim: Beltz.

Stimm, M.; Trumann, J.; Kondratjuk, M.; Freide, S.; Ebner von Eschenbach, M.; Damm, C.; Alexander, C. & Wagner, F. (2021). Editorial. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung 4(1), 4–10.

Ebner von Eschenbach, M. (2021). Zur »culture continuée« Gaston Bachelards. Überlegungen zu einer Erwachsenenbildung als Instanz der Verarbeitung epistemischer Brüche. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 44(1), 23-42.

Ebner von Eschenbach, M. (2021). Zwischenwelten der Erwachsenenbildung. Relationales Denken als Navigationsmittel in kontingenten Zeiten. Magazin erwachsenenbildung.at. Ausgabe 42 Link   

Ebner von Eschenbach, M. (2021). Gegenwendige Anverwandlung. Die Bedeutung der Relata im Horizont relationaler Theorieentwicklung. In M. Ebner von Eschenbach & O. Schäffter (Hrsg.). Denken in wechselseitiger Beziehung. Das Spectaculum relationaler Ansätze in der Erziehungswissenschaft. (S. 187-213) Weilerswist: Velbrück.

Ebner von Eschenbach, M. & Schäffter, O. (2021). Denken in wechselseitiger Beziehung – Vielstimmigkeit und Vielseitigkeit relationalen Denkens. In M. Ebner von Eschenbach & O. Schäffter (Hrsg.). Denken in wechselseitiger Beziehung. Das Spectaculum relationaler Ansätze in der Erziehungswissenschaft. (S. 9-31) Weilerswist: Velbrück.

Ebner von Eschenbach, M. & Schäffter, O. (2021). Relationstheorie ›under construction‹. Skizze einer historisch-epistemologischen Entwicklungsperspektive. In M. Ebner von Eschenbach & O. Schäffter (Hrsg.). Denken in wechselseitiger Beziehung. Das Spectaculum relationaler Ansätze in der Erziehungswissenschaft. (S. 341-352) Weilerswist: Velbrück.

Ebner von Eschenbach, M. (2021). Der kommende Irrtum. Anmerkungen zur epistemologischen ›Lebendigkeitsfunktion‹ des Irrtums in Anschluss an Gaston Bachelard. In M. Karcher & S. S. Rödel (Hrsg.). Lebendige Theorie. (S. 297-310) Hamburg: textem.

Trumann, J.; Kondratjuk, M.; Ebner von Eschenbach, M.; Damm, C.; Wagner, F. & Stimm, M. (2020). Editorial. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung 3(2), 83–86.

Ebner von Eschenbach, M. (2020). Abstand halten (›Justqu’où va l’écart?‹). Engagiertes Denken als Abweichung. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung, 3(2), 121-131.

Kondratjuk, M.; Ebner von Eschenbach, M.; Damm, C.; Wagner, F.; Stimm, M. & Trumann, J. (2020). Editorial. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung 3(1), 3–5.

Redaktionskollektiv (2020). Pseudonymisierung als erkenntnispolitisches Stilmittel. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung, 3(1), 65-66.

Ebner von Eschenbach, M. (2020). ›Migrant*innen‹ als Zielgruppe?
Zur Problematisierung einer identitätslogischen Zielgruppenbestimmung im Horizont relationaler Perspektivität. Anregungen für die wissenschaftliche Weiterbildung. In DGWF Dt. Gesell. f. Wissensch. Weiterbild. & Fernstudium e.V., C. Iller, B. Lehmann, G. Vierzigmann & S. Vergara (Hrsg.). Von der Exklusion zur Inklusion - Weiterbildung im Sozialsystem Hochschule. (S. 35-45) Bielefeld: Bertelsmann.

Ebner von Eschenbach, M. & Dinkelaker, J. (2020). Adolf Reichweins Veranstaltung an der Abendvolkshochschule Halle – zum Verhältnis von Einrichtungs- und Lebensgeschichten in der Erwachsenenbildung. In W. Höffken (Hrsg.). Adolf Reichwein in Halle (Saale) und die Lehrerbildung. Von der pädagogischen Akademie zur pädagogischen Fakultät. (S. 131-158) Bonn (Friedrich-Ebert-Stiftung).

Ebner von Eschenbach, M. & Dinkelaker, J. (2020). ›Die Volkshochschule will in erster Linie dem Lern- und Bildungsbedürfnis der werktätigen Bevölkerung dienen‹. Explorationen zur Historiographie erwachsenenpädagogischer Angebotskommunikation anhand von Arbeitsplänen der Volkshochschule Halle zu Beginn der 1920er Jahre. In O. Dörner, A. Grotlüschen, G. Molzberger & J. Dinkelaker (Hrsg.). Vergangene Zukünfte – neue Vergangenheiten. Geschichte und Geschichtlichkeit der Erwachsenenbildung. (S. 92-107) Opladen: Budrich.

Dinkelaker, J.; Ebner von Eschenbach, M. & Kondratjuk, M. (2020). Ver-Mittlung oder Über-Setzung? Eine vergleichende Analyse von Relationsbestimmungen in erziehungswissenschaftlichen Konzepten des Wissenstransfers. In M. Ballod (Hrsg.). Transfer und Transformation von Wissen. (S. 27-50) Berlin u.a.: Lang.

Ebner von Eschenbach, M. (2020). Anverwandlung – Skizze einer begrifflichen Neuorientierung in der erwachsenenbildungswissenschaftlichen Raumforschung. In B. Käpplinger (Hrsg.). Neue Häuser der Erwachsenenbildung 1959 und 2019. Bleibt alles anders? (S. 107-124) Berlin u.a.: Lang.

Ebner von Eschenbach, M.; Damm, C.; Wagner, F.; Stimm, M.; Trumann, J. & Kondratjuk, M. (2019). Editorial. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung 2(2), 135–137.

Ebner von Eschenbach, M. & Dinkelaker, J. (2019). Arbeitspläne als Quellen zur Geschichte der Volkshochschulen in der Weimarer Republik. SPURENSUCHE. Zeitschrift für Geschichte der Erwachsenenbildung und Wissenschaftspopularisierung 28, 77-89.

Damm, C.; Wagner, F.; Stimm, M.; Trumann, J.; Kondratjuk, M.; Ebner von Eschenbach, M. & Rosenberg, H. (2019). Editorial. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung 2(1), 3-4.

Ebner von Eschenbach, M. & Mattern, P. (2019). Eine ›Raumfalle‹ für die erwachsenenbildungswissenschaftliche Raumforschung? Die konkrete räumliche Wirklichkeit von Lernorten und Bildungsräumen. Magazin erwachsenenbildung.at. Ausgabe 35/36 Link   

Ebner von Eschenbach, M. (2018). Die gesellschaftliche Dimension wissenschaftlicher Erkenntnispraxis. Überlegungen zur epistemischen Verantwortung in der Erwachsenenbildungswissenschaft. Forum Erwachsenenbildung, 51(4), 27-30.

Wagner, F.; Stimm, M.; Trumann, J.; Kondratjuk, M.; Ebner von Eschenbach, M.; Rosenberg, H. & Damm, C. (2018). Editorial. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung 1(1), 3-4.

Redaktionskollektiv (2018). Debatten entfachen – ein Forum für kritischen Austausch eröffnen. Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung 1(1), 5-14.

Schreiber-Barsch, S. & Ebner von Eschenbach, M. (2018). Raum und Lernorte in gesellschaftlichen Verhältnissen. In A. Grotlüschen, S. Schmidt-Lauff, S. Schreiber-Barsch & C. Zeuner (Hrsg.). Das Politische in der Erwachsenenbildung. (S. 223-231). Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag.

Ebner von Eschenbach, M. (2017). Migration in weltgesellschaftlicher Perspektive. Erwachsenenpädagogisches Denken jenseits des ›methodologischen Nationalismus‹. Magazin Erwachsenenbildung.at.Ausgabe 31. Link   

Ebner von Eschenbach, M. & Schäffter, O. (2017). Relationale Zielgruppenbestimmung. Ein reflexives Forum für politische Artikulation. Forum Erwachsenenbildung, 50(2), 34-37.

Ebner von Eschenbach, M. (2017). Impulse zum Umgang mit Kontingenz in der Politischen Bildung. IDE-Journal (International Dialogues on Education) 4(1), 38-48. Link   

Ebner von Eschenbach, M. (2017). Im Grenzbereich des Räumlichen. Vorüberlegungen zu einer topologischen Perspektive in der erwachsenenpädagogischen Raumforschung. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 40(1), 91-118.

Ebner von Eschenbach, M. (2016). „Was ist Migration?“ Risiken eines essentialistischen Migrationsbegriffs in der Erwachsenenbildung. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 39(1), 43-60.

Ebner von Eschenbach, M. (2016). Doing Difference – Die Reflexion auf Unterscheidungen als Ansatz Politischer Erwachsenenbildung. MagazinErwachsenenbildung.at. Ausgabe 28. Link   

Ebner von Eschenbach, M. & Schäffter, O. (2016). Epistemische Widerständigkeit in der Politischen Bildung. Verantwortungsvoller Umgang mit Differenzen als Demokratiekompetenz. In F. Reheis, S. Denzler, M. Görtler & J. Waas (Hrsg.). Kompetenz zum Widerstand. (S. 108-117). Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag.

Ebner von Eschenbach, M. (2016). Zur Bedeutung einer „immersiven Binnenperspektive“ in der (Sozial-)Raumforschung. Eine Auseinandersetzung mit der Rekonstruktion von Binnenperspektivität. In J. Ludwig, M. Ebner von Eschenbach & M. Kondratjuk (Hrsg.). Sozialräumliche Forschungsperspektiven. Disziplinäre Ansätze, Zugänge und Handlungsfelder. (S. 49-74). Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich.

Ebner von Eschenbach, M. (2016). Symbolische Repräsentation des Raums: Verbleib des Realen? Zur produktiven Wiederaneignung der „Inneren Unermesslichkeit“ sozialer Räume am Beispiel Xavier de Maistres ‚Voyage Autour de ma Chambre’. Hessische Blätter für Volksbildung 66(1), 14-27.

Ebner von Eschenbach, M. (2015). Migration zwischen Weltläufigkeit und Ortsansässigkeit. Reflexionen zu Mobilität und Immobilität in der Migrationsforschung. Widersprüche. Zeitschrift für sozialistische Politik im Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereich 35(4), 25-38.

Schäffter, O. & Ebner von Eschenbach, M. (2015). Inklusion und Exklusion im Diskurs der Erwachsenenbildung. Versuch einer begriffssystematischen Kontextualisierung. Hessische Blätter für Volksbildung 65(4), 317-327.

Ebner von Eschenbach, M. (2015). Epistemische Widerständigkeit als produktiver Kontrapunkt. Kategoriales Nachdenken über Sozialraum. In S. Ostermeyer & S.-K. Krüger (Hrsg.). Aufgabenorientierte Wissenschaft: Formen transdisziplinärer Versammlung. (S. 127-140). Münster/New York: Waxmann.

Ebner von Eschenbach, M. & Ludwig, J. (2015). Relationaler Raum und soziale Positionierung. Eine epistemologische Reflexion zu Bildung. In C. Bernhard, K. Kraus, S. Schreiber-Barsch & R. Stang (Hrsg.). Erwachsenenbildung und Raum. Theoretische Perspektiven – professionelles Handeln – Rahmungen des Lernens. (S. 67-79). Bielefeld: Bertelsmann.

Ebner von Eschenbach, M. (2014). Widerständigkeit als notwendige Voraussetzung für Demokratiekompetenz. Forum Erwachsenenbildung, 47(2), 26-29.

Ebner von Eschenbach, M. (2014). Intermediärer Raum. Widerständigkeit als grenzbetonender Kontaktprozess. In M. Ebner von Eschenbach, S. Günther & A. Hauser (Hrsg.). Gesellschaftliches Subjekt. Erwachsenenpädagogische Perspektiven und Zugänge. (S. 102-113). Baltmannsweiler: Schneider.

Ebner von Eschenbach, M. & Ludwig, J. (2014). Kategoriale Reflexionen auf sozialräumliche Ansätze in der Erwachsenenbildung. In H. Pätzold, H. von Felden & S. Schmidt-Lauff (Hrsg.). Programme, Themen und Inhalte in der Erwachsenenbildung. (S. 247-262). Baltmannsweiler: Schneider.

Ebner von Eschenbach, M. (2014). Unveiling of new Development Perspectives on Migration. Critical Research as an Approach for Discovering latent future Possibilities. In B. Käpplinger, N. Lichte, E. Haberzeth & C. Kulmus (Hrsg.). Changing Configurations of Adult Education in Transitional Times – Conference Proceedings ESREA triennial research conference at Humboldt University Berlin Germany. (S. 549-653) Berlin.

Ludwig, J. & Ebner von Eschenbach, M. (2013). Wissenschaftliche Weiterbildung zwischen hochschulspezifischer Aufgabenerfüllung und (Sub-)Systembildung im Kontext lebenslangen Lernens. Vergleich von fünf Fallstudien zur Reorganisation wissenschaftlicher Weiterbildung. Hochschule und Weiterbildung. Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF), H. 2, 46-52.

Ebner von Eschenbach, M. (2013). Kommentar zu Furrer: Didaktische und methodische Überlegungen. In K. E. Ackermann, R. Burtscher, E. J. Ditschek, M. Kil & M. Kronauer (Hrsg.). Zugänge zu Inklusion. Erwachsenenbildung, Behindertenpädagogik und Soziologie im Dialog. (S. 209-214). Bielefeld: Bertelsmann.

Gries, J., Ebner von Eschenbach, M. & Ruhl, N. (2011). Rahmenbedingungen, Struktur und Erscheinungsformen der Heimerziehung der 1950 | 1960er Jahre in West-Berlin. In Berliner Senat für Bildung, Wissenschaft und Forschung (Hrsg.). Heimerziehung in Berlin. West 1945-1975, Ost 1945-1989. Annäherungen an ein verdrängtes Kapitel Berliner Geschichte als Grundlage weiterer Aufarbeitung. (S. 25-67). Berlin: Archiv der Jugendkulturen.

Ebner von Eschenbach, M.; Fleige, M.; Krämer, S.; Rämer, S.; Stimm, M. & Tsinari, K. (2011). Studierende erläutern erwachsenenpädagogische Begriffe. Szenische Lesung. In W. Gieseke & J. Ludwig (Hrsg.). Hans Tietgens. Ein Leben für die Erwachsenenbildung. Theoretiker und Gestalter in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dokumentation des Kolloquiums am 23.10.2009 an der Humboldt-Universität zu Berlin (Erwachsenenpädagogischer Report Band 16) (S. 78–91). Berlin: Humboldt-Universität zu Berlin.

Reviews

Schäffter, O. & Ebner von Eschenbach, M. (2019). Rezension zu "Migration und Diversität in Einrichtungen der Weiterbildung. Eine empirische Bestandsaufnahme in NRW" von Öztürk, Halit & Reiter, Sara. wbv Bertelsmann. socialnet Rezensionen Link   

Ebner von Eschenbach, M. (2015). Rezension zu „Bildung im Raum“ hrsg. v. Nuissl, Ekkehard & Nuissl, Henning. Schneider Verlag. forum erwachsenenbildung, H. 4, 54.

Ebner von Eschenbach, M. (2014). Rezension zu „Zueignung. Pädagogik und Widerspruch“ hrsg. v. Leser, Christoph; Pflugmacher, Torsten; Pollmanns, Marion; Rosch, Jens & Twardella, Johannes. Budrich Verlag. forum erwachsenenbildung, H. 3, 53.

miscellaneous

Ebner von Eschenbach, M. (2020). Stimme zur Historischen Erwachsenenbildungsforschung. Tagungshomepage zur Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung (DGfE) Link

Ebner von Eschenbach, M. (2019). Wissenschaftstheoretische Reflexionen zur Erwachsenenbildungswissenschaft. Skizzen und Thesen. Werkstatt Kritische Bildungstheorie Link   

Ebner von Eschenbach, M. (2017). ‚Es kann auch anders möglich sein’ – Demokratiekompetenz als verantwortungsvoller Umgang mit Differenzen. Bildungspost Nr. 4 (EKHN) Newsletter der Evangelische Kirche in Hessen und Naussau

Ebner von Eschenbach, M. & Kondratjuk, M. (2017). »Raumaneignung und Raumnutzung«. 5. Tagung der informellen Arbeitsgruppe Erwachsenenbildung und Raum. 10. bis 11. März 2017 an der Universität Potsdam. Hochschule und Weiterbildung. Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF) 17(1), 123. Link   

Ebner von Eschenbach, M. (2017). Öffnung zum Politischen – Zielgruppenkonstitution als Element Politischer Erwachsenenbildung. Werkstatt Kritische Bildungstheorie. Link   

Ebner von Eschenbach, M. (2012). Zur pädagogischen Relevanz von Widerständigkeit. Lernen im zivilgesellschaftlichen Engagement  durch den Support intermediärer Strukturbildung. Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement–Newsletter (BBE-Newsletter, Nr. 2/2012).

Up